top of page

Impressum   

IMPRESSUM 

Sabrina Gamauf BA. MA.

Margaretengürtel 52-56

1050 Wien

Österreich


Tel.: 06645463998

E-Mail: office@sabrina-gamauf.at


EU-Streitschlichtung

Gemäß Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten (ODR-Verordnung) möchten wir Sie über die Online-Streitbeilegungsplattform (OS-Plattform) informieren.


Verbraucher haben die Möglichkeit, Beschwerden an die Online Streitbeilegungsplattform der Europäischen Kommission unter http://ec.europa.eu/odr?tid=121619877 zu richten. Die dafür notwendigen Kontaktdaten finden Sie oberhalb in unserem Impressum.

Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass wir nicht bereit oder verpflichtet sind, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


Haftung für Inhalte dieser Webseite

Wir entwickeln die Inhalte dieser Webseite ständig weiter und bemühen uns korrekte und aktuelle Informationen bereitzustellen. Leider können wir keine Haftung für die Korrektheit aller Inhalte auf dieser Webseite übernehmen, speziell für jene die seitens Dritter bereitgestellt wurden. Sollten Ihnen problematische oder rechtswidrige Inhalte auffallen, bitten wir Sie uns umgehend zu kontaktieren, Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.


Haftung für Links auf dieser Webseite

Unsere Webseite enthält Links zu anderen Webseiten für deren Inhalt wir nicht verantwortlich sind. Haftung für verlinkte Websites besteht laut § 17 ECG für uns nicht, da wir keine Kenntnis rechtswidriger Tätigkeiten hatten und haben, uns solche Rechtswidrigkeiten auch bisher nicht aufgefallen sind und wir Links sofort entfernen würden, wenn uns Rechtswidrigkeiten bekannt werden. Wenn Ihnen rechtswidrige Links auf unserer Website auffallen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren, Sie finden die Kontaktdaten im Impressum.


Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Webseite (Bilder, Fotos, Texte, Videos) unterliegen dem Urheberrecht. Falls notwendig, werden wir die unerlaubte Nutzung von Teilen der Inhalte unserer Seite rechtlich verfolgen. Sollten Sie auf dieser Webseite Inhalte finden, die das Urheberrecht verletzen, bitten wir Sie uns zu kontaktieren.


Bildernachweis

Die Bilder und Fotos auf dieser Webseite sind urheberrechtlich geschützt.

Die Bilderrechte liegen bei den folgenden Fotografen und Unternehmen

  • Fotograf Raphael Berthold
  • Pixabay

Quelle: Erstellt mit dem Impressum Generator von AdSimple® Linkbuilding in Kooperation mit schoenheitsmagazin.at

AGB

1. Geltungsbereich und Leistungen

Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Dienstleistungen, die von Sabrina Gamauf angeboten werden. Sie sind ausschließlich maßgebend, sofern mit KundInnen und KlientInnen nicht anders lautende schriftliche Vereinbarungen getroffen werden. Genaue Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie auf meiner Website. Infomaterial können Sie ebenso schriftlich über office@sabrina-gamauf.at anfordern.

2. Anmeldung und Vertragsabschluss

Anmeldungen zu Coachings und Trainings bedürfen der Schriftform (E-Mail, WhatsApp, SMS). Ihre Anfrage wird von mir ehestmöglich, spätestens jedoch innerhalb von 1 Woche beantwortet und gegebenenfalls schriftlich  bestätigt. Mit meiner Bestätigung kommt der Dienstleistungsvertrag zustande. Sollte ich zum gewünschten Termin keine freien Kapazitäten haben, erhalten Sie von mir einen Vorschlag für einen Alternativtermin.

3. Preise, Zahlungsbedingungen und Storno

3.1 Die Höhe der Trainingsgebühr für vorgefertigte Pakete entnehmen Sie bitte der Ausschreibung. Der Preis für individuelle Dienstleistungen richtet sich nach Umfang, Dauer und TeilnehmerInnenzahl und bedarf einer schriftlichen Vereinbarung.

3.2 Der Teilnahmebeitrag ist nach Rechnungslegung fällig und ist vor dem jeweiligen Coaching bzw. Trainingsbeginn so rechtzeitig zu entrichten, dass er spätestens am Tag des Trainings auf dem Konto eingelangt ist. Kontodaten entnehmen Sie bitte der Bestätigungsmail. Zudem sind diese ebenso den AGB zu entnehmen.

Sollten abseits der auf der Website angebotenen Coachingleistungen zusätzliche Einheiten erwünscht sein, richtet sich der Preis nach Vereinbarung und ist unmittelbar nach dem jeweiligen Setting vor Ort  in bar (€) zu bezahlen.

3.3 Fixierte Termine für Trainings können bis 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin kostenfrei verschoben werden. Für Absagen zwischen 48 Stunden und dem vereinbarten Termin wird 50 % des vereinbarten Honorars verrechnet. Bei Nicht-Wahrnehmung des Termins ohne vorherige Kontaktaufnahme oder bei Absage am gleichen Tag, ist der volle Betrag fällig. Ich bitte dafür um Verständnis.

3.4 Aufgrund der Kleinunternehmerregelung wird von der Unternehmerin Sabrina Gamauf im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG keine Umsatzsteuer berechnet.

4. Teilnahmebestätigung

Für die Teilnahme an einem meiner vorgefertigten Trainings erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

5. Absagen

Muss eine Dienstleistung aus organisatorischen oder sonstigen wichtigen Gründen abgesagt werden, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Beiträgen. Ein weitergehender Schadenersatzanspruch ist ausgeschlossen, z. B. Fahrtkosten, Verdienstentgang, etc. Bei einem Ausfall des vereinbarten Termins durch Krankheit meinerseits oder sonstige unvorhergesehene Ereignisse besteht kein Anspruch auf Durchführung der Dienstleistung.

6. Audio- und/oder Videoaufnahmen

Sabrina Gamauf steht das ausschließliche Recht zu, während Trainings Audio- und/oder Videomaterial sowie Fotos zu erstellen bzw. zu veranlassen. Die Aufnahmen dienen der internen Dokumentation, der Fotoreflexion, Lernmotivation und Wissensnetzerweiterung sowie der Präsentation meiner Trainings nach außen. Hierfür werden ausgewählte Fotos und Filme auch in verschiedensten Medien (Website, Factsheet, Facebook, Instagram, etc.) veröffentlicht. Sie haben das Recht die Zustimmung zur Veröffentlichung Ihrer Daten jederzeit zu widerrufen.

7. Gesundheitliche Abklärung

7.1 Die Teilnahme an Coachingeinheiten und Trainings erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung. Sie stellt keine medizinische oder therapeutische Behandlung dar. Im Zweifelsfall setzten Sie sich bitte mit Ihrem/r behandelnden Arzt/Ärztin oder PyschotherapeutIn in Verbindung. 

7.2. Ich erkläre ausdrücklich gegenüber dem Klienten nicht zur Ausübung von medizinischen Tätigkeiten berechtigt zu sein und es werden von mir keine ärztlichen Berufsfelder abgedeckt, die gemäß gesetzlichen Vorgaben den ärztlichen Berufen, den psychotherapeutischen Berufen, den physiotherapeutischen Diensten, sowie Tätigkeiten, die den reglementierten Gewerben wie Lebens- und Sozialberatung (auch: Ernährungsberatung), Massage, Kosmetik (Schönheitspflege) vorbehalten sind.

7.3. Ich erkläre über jede Hilfestellung/Sitzung und die vom Klienten angegebenen Daten und sonstigen persönlichen im Rahmen der Berufsausübung anvertrauten Informationen Still-schweigen zu bewahren, sowie alle angegebenen Daten nach der Datenschutz – Grundverordnung (DSGVO) nach Art 30 Abs. 1 EU (DSGVO) behandelt werden.

7.4 Pilates:: Körperliche Einschränkungen, Beschwerden und Verletzungen am Bewegungsapparat sowie eine Schwangerschaft müssen der Trainerin umgehend gemeldet werden um die Übungen dementsprechend abändern zu können. 

8. Datenschutz

Sämtliche personenbezogene Daten werden absolut vertraulich nach der Datenschutz–Grundverordnung nach Art 30 Abs. 1 EU (DSGVO) behandelt und sofern es nicht gesetzliche Vorschriften anderes vorsehen, nicht an Dritte weitergegeben.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung auf meiner Website www.sabrina-gamauf.at/datenschutz

9- Rücktrittsrecht / Widerrufsrecht nach dem Fernabsatzgesetz

Unabhängig von den bereits genannten Kündigungsmöglichkeiten haben TeilnehmerInnen einer Dienstleistung (Training, Retreat, Wochenend-Workshop) als KonsumentIn im Sinne des KSchG das Recht, von diesem Vertrag zurückzutreten, sofern die Buchung schriftlich per E-Mail erfolgte.

Die Widerrufsfristbeträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Der Rücktritt kann daher innerhalb von 2 Wochen nach Zugang der Anmeldungsbestätigung geltend gemacht werden. Dieser muss ebenso schriftlich an office@sabrina-gamauf.at erfolgen und bedarf einer Zustimmung meinerseits. Eine Begründung ist nicht erforderlich.

Dieses Rücktrittsrecht/Widerrufsrecht gilt nicht für Dienstleistungen, die bereits innerhalb dieser 14 Tage ab dem Vertragsabschluss erfolgen.

10. Schlussklauseln

Sollte eine Klausel dieser AGB unwirksam sein oder werden, so bleibt der Vertrag im Übrigen gültig. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt die gesetzliche Regelung. Sollte eine solche nicht bestehen, werden sich die Vertragsparteien auf eine für beide Seite angemessene Regelung einigen. Die AGB sind fester Bestandteil eines jeden Vertragsabschluss und sind der Website (www.sabrina-gamauf.at) zu entnehmen. Ein schriftlicher Hinweis dazu findet sich ebenso in jeder Bestätigungsmail. 

11. Kontodaten

Sabrina Gamauf MA.  BA.

Raiffeisenbezirksbank Oberwart

BLZ: 33125

IBAN: AT12 3312 5000 0241 0124

SWIFT BIC Code: RLBBAT2E125

DATENSCHUTZ

bottom of page